• Willkommen
  • Aktuelles
  • Über uns
  • Team
  • Philosophie und Geschichte
  • Projekte mit Kindern und Jugendlichen
  • Angebote für Auszubildende und Studierende
  • Angebote für Erwachsene
  • Im Unternehmen
  • Downloads und Referenzen
  • Kontakt
  • Impressum
  • 2014

    • 04./05. Oktober sind wir auf dem Heldenmarkt Frankfurt vertreten. Am Sonntag halten wir um 11Uhr einen Vortrag über den Zusammenhang von Philosophieren mit Kindern und Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Gegen 12Uhr gibt es dann für  Kinder ab 5 Jahren einen Workshop. Hier weitere Infos zum Programm…es lohnt sich vorbei zu schauen.

    18. – 22.08.2014: Mit Robinson Crusoe auf den Spuren zu einer Insel

    25. – 29.08.2014: Mit Momo auf den Spuren der Zeit

    01. – 05.09.2014: Mit Alice auf den Spuren zur  Zauberwelt

    • Vom 23. Juni – 28. Juni touren Jula Kim Sieber und Birgit Becker nach Köln (Hürth), Hattingen, Steinfurt, Bremen und Hamburg und verbreiten das WorldWideBlanket im Norden Deutschlands.
    • Im Juni und im Juli philosophieren wir mit den Hortkinder der KiTa Kinderwelt in der Kittlerstraße. Am 17.7. findet die Präsentation ihrer phantastischen Gedanken statt.
    • Am 2. Juni sind Klemens Gieles, Jula Kim Sieber und Birgit Becker von WorldWideBlanket auf der RNE Tagung in Berlin.
    • Am 20. Mai besuchen wir die HSE auf dem CSR- Frühstück
    • Am 15. Mai  erhielten die Ludwig-Geißler-Schülerinnen und Schüler vom Hessischen Minister für Soziales und Integration Stefan Grüttner  Zertifikate für die Teilnahme an den Seminaren des Projektes “Jobfit-Interaktiv”, die die Bewerbungsmappen der Jugendlichen bereichern. Die Workshops wurden von Paidosophos durchgeführt. Pressebericht

    • In Dornstadt/Bollingen führten wir eine Fortbildung zu Philosophieren und “Was ist fair und gerecht?” mit kikuna durch

     

    • Februar/März: die Kids in der Kita Sonnenblume in Arheilgen und im Hort “Orte für Kinder” in Darmstadt philosophierten mit uns
    • 27. Februar: Wir philosophieren auf einer Kita-Leitungskonferenz in Dillenburg
    • 11. Februar: Wir philosophieren auf einer Kita-Leitungskonferenz in Beselich-Heckholzhausen
    • 10. Februar: Wir begleiten den Elternabend des Hortes “Orte für Kinder” in Darmstadt mit der Thematik “Werte und Erziehungsziele”.
    • 07. Februar: Wir bieten einen philosophischen Workshop über “Die Idee von BNE am Beispiel Ernährung und Konsum. Philosophieren mit Jugendlichen als Einstieg in die Debatte um Nachhaltigkeit.”auf dem pädagogischen Tag der LiV und AusbilderInnen in Wiesbaden an.
    • 06. Februar: Wir philosophieren auf einer Leitungskonferenz in Lahnau-Atzbach mit KiTa-Leitungen.
    • Birgit Becker ist in der Vollversammlung der IHK und setzt sich 
    • für die Interessen der kleinen Unternehmen ein

    für den Bereich “Kleine Unternehmen” im Landkreis Darmstadt/Dieburg, hier der Link zur Kandidatenübersicht.

    • geplant: Veröffentlichung des Buches “Kants Kinder philosophieren über Nachhaltigkeit”

    2013

    • 17. Dezember: Die NaJu Schneppenhausen begrüßt zusammen mit Birgit Becker (von Paidosophos) am 17.12. um 14Uhr das Team der Kinder-Uni-Klimawandel aus Kassel in der Mensa der Hessenwaldschule in Erzhausen. Kinder und Jugendliche von 9 bis 14Jahren sind herzlich eingeladen in die Hessenwaldschule zu kommen und den einmaligen und spannenden Mitmach-Vortrag der Uni Kassel zu erleben. Wie wird sich der Lebensraum für Elefant, Giraffe, Antilope, Pinguin, Eisbär, Delfin, Känguru und Zebra demnächst verändern? Was hat das mit uns zu tun? Presseankündigung und Link und ein schöner Abschlussbericht
    • Dezember: Wir sind mit unserem Bildungskrimi “Zapfenstreich” im Fernsehen und zwar im offenen Kanal Offenbach. Unser  Produzent Christopher Kulla hat es geschafft, dass wir ausgestrahlt werden:
      Dienstag 10.12. um 19:04 und um 23:04
      Mittwoch 11.12. um 11:04 und um 15:04
      Samstag 14.12. um 11:04
      Sonntag 15.12 um 11:04.

    Falls Sie die Termine verpasst haben, können Sie unseren Film jederzeit in der Mediathek anschauen, unter  http://www.mediathek-hessen.de  Wir wünschen viel Freude beim Anschauen.

    • 13./14. Dezember: Wir arbeiten über das Projekt “Jobfit-Interaktiv” mit der Ludwig-Geissler-Schule in Hanau zusammen und bieten vor Ort verschiedene Workshops rund um das Thema Bewerbung an. Pressemitteilung der Schule
    •  November: Juhu! Unser Bildungskrimi “Zapfenstreich” ist nach zwei Jahren Arbeit fertig. Warum haben wir uns die intensive Mühe gemacht? Entwicklung, Trailer und Film verdeutlichen unser Bildungsverständnis. “Entdeckt und erforscht an diesem Gegenstand (Zapfen) alles was es für Euch zu entdecken und erforschen gibt!” Mit diesem Auftrag machten sich drei Gruppen – Naturschutzjugendgruppe, Lehramtstudiernde der TU Darmstadt und Prof. Beutelsbacher vom Mathematikum Gießen- drei Monate auf den Weg. Sie wurden von Christopher Kulla (von Carpe Diem TV) mit der Kamera begleitet. Das Ergebnis gibt es nun auf DVD, sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.

    • 25./26. Oktober: Zukunftsgestalter Dornstadt – Wir sind beim Markt der Möglichkeiten für Nachhaltigkeit und Fair Trade mit einem worldwideblanket-Stand vertreten. Das Motto ist “Feiern Sie mit uns und nehmen Sie gute Ideen für eine lebenswerte Zukunft mit nach Hause!” Flyer
    • 16. Oktober: Birgit Becker und Jula-Kim Sieber waren eine Stunde lang bei Aurel Jahn im Offenen Haus von Radio Darmstadt zu Besuch und berichteten von WorldWideBlanket. Hier das Interview als Tonaufnahme in voller Länge.
    • 08./09. Oktober: Stipendiatenförderung “Morlas Geschichten gegen das Vergessen” im Auftrag der Roland Berger Stiftung Rheinland-Pfalz. Ein Seminar für Grund- und Sekundarschüler/ -innen zum Text- und Sprachverständnis.

    • seit August: Paidosophos ist Kooperationspartner des Kreises Offenbach – Förderung des Ehrenamtes, Sport und Kultur – und bietet im Projekt “JOBfit – Interaktiv” Berufsvorbereitungskurse für Jugendliche an.

    • 22.-26. Juli: Ferienbetreuung “Mit dem kleinen Prinzen auf eine Expedition zu einem fremden Planeten” in der Heimstättensiedlung – KiTa Wurzel (im Auftrag der Familienbildungsstätte, Darmstadt). In Zusammenarbeit mit Barbara Bitsch und aus der philosophischen Praxis Darmstadt Jutta Zörb-Arnoldi.

    • 22.-24. Juli: Projekttage “Philosophieren – experimentell und kreativ” an der Hanns-Seidel-Schule (Ganztagszweig) in Hösbach, rund um das Spannungsverhältnis Natur und Mensch.

    • 26.März bis 16.Juli: regelmäßiger Kurs “Philosophieren zu Fragen der Nachhaltigkeit mit Naturmaterialien” in der Evangelischen KiTa in Mannheim, im Rahmen der Projektausschreibung “Sprachschätze” – Sprachförderung mit Hilfe des Philosophierens.
    • 05./06. Juli: Tagung “Interkulturalität im interdisziplinären Diskurs” (Flyer_Interkulturalitaet) an der Hochschule Heilbronn, veranstaltet von Anita Galuschek und Ellas Jammal.
    • 20. Juni: Daniela Wagner (Bündnis 90/Die Grünen) überreichte uns die zweite Fahne und Urkunde der Auszeichnung des Projektes “Was sollen wir tun? Kants-Kinder philosophieren über Nachhaltigkeit” als offizielles Projekt der Weltdekade BNE durch die UNESCO.

    • 26. Mai: Brigitte Zypries (SPD) erkundigt sich auf dem Luisenfest in Weiterstadt über das Projekt “Was sollen wir tun? Kants-Kinder philosophieren über Nachhaltigkeit”

    • 13. – 19. Mai: Offizielles Dekade-Projekt der Woche BNE-Portal
    • 20.02.: Paidosophos auf der Bildungsmesse didacta – Auszeichnung des Projektes “Was sollen wir tun? Kants-Kinder philosophieren über Nachhaltigkeit” als offizielles Projekt der Weltdekade BNE durch die UNESCO  
    • Seit Februar: Kooperation mit “ikulE” aus Heidelberg (interkulturelles Lernen mit Ethnologie)
    • Paidosophos sind beteiligt bei den 2.Ober-Ramstädter Zukunftstagen auf dem Lindenhof
    • Seit Januar: Paidosophos ist ausgezeichnetes Mitglied in der UN-Charta der Vielfalt
    • Januar: Paidosophos ruft Projekt “WorldWideBlanket” in Zusammenarbeit mit ar2com und WaLuBo-Land ins Leben… mehr unter www.WorldWideBlanket.org und auf Twitter @betttuch      Sehr gerne auch mit Ihnen! Schließen Sie sich an…

    2012

    • 03.2012 – Veröffentlichung des Buches “Spuren der Philosophie im Kind” von Birgit Becker, Link zum Buch
    • 17.12.2012 – Paidosophos verabschiedet das leuchtpol Team aus RLP Annett Rath und Tina Beutel in Altenkirchen.
    • 10.12.2012 – Paidosophos bei der Buchmesse ErLESENes vom AfW der pädagogischen Akademie Elisabethenstift in Darmstadt Vortrag
    • 06.12.2012 – Paidosophos beim Netzwerktreffen EKHN in Darmstadt
    • 01.12.2012 – Paidosophos wird ein Jahr und das wird gefeiert
    • 28./29.11.2012 – Paidosophos auf der leuchtpol Veranstaltung “Kooperation zwischen NGO’s und Unternehmen- wie kann das gut gehen?” in Eisenach
    • 17.11.2012 – Paidosophos bei den 1. Zukunftstagen in Ober-Ramstadt info
    • 03.11.2012 – Paidosophos auf dem Fachtag der dm “Initiative Zukunft” für ausgezeichnete Projekte in Königsstein
    • 07.09.2012 – Leuchtpol gGmbH,  2. Fachtagung “Träger und FachberaterInnen zeigen Profil in nachhaltiger Entwicklung” in Mainz…Unser Workshop
    • 12.05.2012 – Thüringer Bildungssymposium in Erfurt
    • 04.02.2012 – Präsentation in der dm Drogerie in der Loop5 im Rahmen der Aktion “Ideen-Initiative-Zukunft” von 12:00-18:00 Uhr …AnkündigungUnser Stand

    2011

    • 01./02.12.2011 – Leuchtpol gGmbH, Fachtagung “Hier spielt die Zukunft”  in Würzburg …Flyer
    • 29.10.2011 – Akademie – Kinder philosophieren, Netzwerktagung “Der Mensch zwischen Natur und Kultur”  in Freising
    • 20.-23.10.2011 – ACPC – Institut für Kinder und Jugendphilosophie, internationaler Kongress “Kindheit und Demokratie- Neue philosophische Herausforderungen”  in Graz
    • 16.09.2011 – Leuchtpol gGmbH, 1. Fachtag “Träger und FachberaterInnen zeigen Profil in nachhaltiger Entwicklung”  in Trier …Impressionen
    • 29.05.2011 – Glücktstag  im Herrengarten Darmstadt, inszeniert von Ute Herrmann, Silvia Schüßler und Jutta Zörb-Arnoldi.